Im Pflege-Alltag haben wir es mit ansteigenden Ausfall von Kollegen und Kolleginnen und einen immer höheren Pflegeaufwand zu tun. Nicht nur die Dokumentationen, auch die steigende Anzahl von zu pflegenden Menschen und die besonderen Anwendungen drehen das Karussell ihres Berufsalltages auf Hochtouren.
Wie kann uns die Ressource Humor darin helfen, einen gelasseneren und damit humorvollen Umgang mit uns, dem Patienten, den Bewohnern und Mitarbeitern zu pflegen?
Übungen und spielerische Herangehensweisen helfen uns in diesem Workshop dabei, durch erlebtes Lernen den Transfer zum Arbeitsalltag herzustellen.
Inhalte:

- Was ist die Begriffsdefinition von Humor und Lachen?
- Beobachtung und Wahrnehmung schulen und erkennen
- Humor als Konfliktmanagement!
- Wirksamer Umgang mit Humor im Team
Zusätzliche Inputs für Ihren Fachbereich